unsere AGB - ABF-Ehrenberger-de

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

unsere AGB

Impressum-Datens.


Nachfolgende  AGB  soweit  zutreffend ist für die gesamte  Abwicklung Ihrer  Anfrage / Bestellung u. Auftragsabwicklung gültig:

Allgemeine Geschäftsbedingungen der  ABF-Ehrenberger-GmbH  - Betreuung- Bauelemente.

Allgemeines:
   * Bitte beachten Sie dass sich der Endpreis aus dem VERKAUFSPREIS zuzüglich aller VERSANDKOSTEN zuzüglich eventueller Montagekosten   zusammensetzt.
   * Soweit es sich um gesetzliche Vorgaben oder Gesetze handelt sind diese nicht gesondert angegeben, gelten aber wie dies im geltenden Recht vorgegeben ist.
   * Soweit es sich um Betreuungsaufträge handelt, werden dafür ohne weitere Vereinbarung mindestens 2% des Objektpreises / Auftragspreises oder LV-Summen berechnet,
      hinzu kommen mindestens 5% Provision  oder  die vereinbarten  Provisionen,   der zusätzliche Aufwand für Berechnungen, Skizzen, Planungen, Ing. Leistungen oder   
      Zeitaufwand für extra   Beratungen,  Fahrzeiten u.  Fahrzeugkosten.     Diese Kosten werden auch dann in Rechnung gestellt, wenn Rücktritte, Stornierungen erfolgen,  oder
      andere Firmen den  bestellten Umfang / Arbeitsauftrag weiter ausführen sollen und die ABF-Ehrenberger-GmbH bereits derartige Vorleistungen erbracht hat.

Lieferung und Zahlung:
   * Die aktuellen Versandkosten werden soweit bei Angebotserstellung bekannt, direkt auf der Angebotsseite mit angegeben, ansonsten gelten die Selbstkosten gemäß
      Speditionspreisen. Standardkosten im Raum München für Bauelemente € 50,0 für Einzelstücke. Ansonsten  in der Tabelle unter dem Menupunkt Versandkosten.
   * Bestellungen sind möglich per Vorkasse, Nachnahme, Barzahlung, PayPal, Überweisungen.   Die Auslieferung erfolgt nach unserer Wahl durch eigene Fahrzeuge,
      per Paketdienst,  durch die Deutsche Post, oder Speditionen.   Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum, es gelten die  verlängerten
      Eigentumsvorbehalte gemäß BGB.                     Die Gefahr geht mit der Versendung der Ware ab  unseren oder  des Lieferanten  Lagers an den Käufer über.
   * Soweit es sich um Dienstleistungen handelt, gelten die angegebenen  Endpreise immer zuzüglich der gültigen Mehrwertsteuer, zuzüglich eventueller Transportkosten.
   * Bitte beachten Sie dass sich im Falle von Vermittlungen, Betreuungen oder Provisionen für Maklertätigkeiten, soweit wir den Auftrag für die Hausverwaltung haben, nur mit
      dem jeweiligen Verkäufer zustande kommen. Für Vermittlungen anderer Art, Ankauf, Verkauf von Wohnungen, Immobilien, trägt der Käufer die volle Provision wenn
      dem Verkäufer ein  Käufer nachgewiesen wurde und dieser Nachweis zu einem notariellen Kaufabschluss kommt.
   * Ist ein Verkauf gemäß Betreuung, Beratung u. Verhandlungen   bis zur Verbriefung vorbereitet,  oder eine Bestellung, Anbau, Umbau, Erweiterung usw.  soweit vorbereitet,
     dass der Abschluss / Auftragsvergabe erfolgen kann, sind auch die vereinbarten, oder gesetzlichen Vorgaben zur Provisionszahlung fällig.  Erfolgt also ein Rücktritt und  
      der Auftrag kommt wegen anderweitiger Entscheidung des Auftraggebers / Betreuungskunden nicht oder nur teilweise  zustande, sind entweder die volle Provision zuzüglich
      bereits  ausgeführter Betreuungsleistung / Architektenleistungen / Energieberatungsleistung oder sonstiger Zusatzaufwand auch gesondert zu bezahlen.
   * Werden oder wurden im Zusammenhang mit Betreuung oder Beratung Zusatzarbeiten - Planungen, Skizzen, Berechnungen oder sonstige Arbeiten ausgeführt, so sind diese
      Gemäß Aufwand immer zusätzlich gemäß Rechnungserstellung zu bezahlen.   
   * FÜR BESTELLUNGEN,   DIE  BEI AUSLIEFERUNG NICHT ANGENOMMEN ODER NICHT ABGEHOLT WERDEN,   ERHEBEN WIR EINE
      AUFWANDSENTSCHÄDIGUNG IN HÖHE VON 10%   DES LIEFERWERTES ABER MINDESTENS   die Speditionskosten, sowie 30% des Warenwertes bei
      Stornierungen.    Weiters gesonderte erneute Lieferkosten, dies gilt aber nur wenn keine Sonderanfertigungen bestellt wurden.


Angebote:
  * Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten,  Sonderangebote nur solange der Vorrat reicht,   an schriftliche Preis -Angebote halten wir uns sechs Wochen gebunden.
      werden uns  Angebote  über Notare / Anwälte  für Immobilienkäufe übermittelt, gilt  die dort  enthaltene  Angebotsfrist.  

Abbildungen auf  Internetseiten:
   * Die Abbildungen auf den Internetseiten sind nur eine ungefähre Darstellung der Gegenstände.
   * Bitte beachten Sie,  dass  die Erstellung von Exposés, fotografische Abbildungen und/ oder Zusammenstellung von Beschreibungen, Planskizzen, Berechnungen- auch
      zur Energieeinsparung usw. ,  qm-Berechnungen nach Aufmaß  für Wohn- Nutz- oder Nebenflächen, sowie Einstellungen ins Internet immer gesondert berechnet werden.
     Ausnahmen:  sofern  es sich  um eigene  Produkte handelt erfolgt keine Berechnung.   Können vom Auftraggeber oder Hersteller von Produkten Teile der Bilder oder  
      komplette Exposés übernommen werden, fallen auch nur die tatsächlichen  Zusatzkosten und die Gebühren für die entsprechenden Plattformen zur Veröffentlichung an.
   * Wir übernehmen  keine Garantie dafür, das z.b. Bildangaben mit dem tatsächlichen  Lieferzustand übereinstimmt, Qualitäts-  u. Modelländerungen bleiben  vorbehalten.
      Bei Fotos von Wohnungen, Räumen, Bädern, Häusern oder sonstiger Immobilien, können über  Fotos, Pläne, Skizzen od. Berechnungen zum Teil nur eine unzureichende
      Wiedergabe des tatsächlichen Zustandes dargestellt werden, deshalb ist eine Besichtigung immer erforderlich, wir garantieren keinesfalls für irgendwelche Informationen  
      oder tatsächliche  Zustände, dies gilt auch für gebrauchte Produkte u. insbesondere für Mängel an diesen oder gebrauchten /alten  Immobilien.  

Teillieferungen:
   * Die Möglichkeit der Teillieferungen behalten wir uns vor wenn ein Teil der bestellten Waren zur Zeit nicht vorrätig ist oder beschafft werden kann.
   * Eine Teillieferung verlässt unser Haus in der Regel dann, wenn ein Artikel der Bestellung die Lieferung um mehr als 1 Woche verzögern würde.
   * Bitte beachten Sie dass sich bei  Betreuung / Beratung / Berechnung, schon nach kurzer Zeit der Beratungsaufwand / Planerstellung usw. ausgeführt sein kann,
      die eigentliche  Lieferung aber trotzdem  sodann noch mehrere Wochen dauern kann.  Dies ist insbesondere bei einer Stornierung oder einem Auftragsrücktritt zu beachten.

Vorbestellung / Bestellung:
  * Bestellte Artikel die zum Bestellzeitpunkt noch nicht erhältlich waren verstehen wir als Vorbestellung!
   * Diese werden dann sofort versandt wenn die Artikel lieferbar sind.      
   * Energiepässe können erst ausgeliefert werden, wenn die Programmberechnung vorhanden ist.  
   * Ihre Bestellung bleibt bei uns so lange gespeichert bis diese ausgeliefert werden kann.
   * Es kann durchaus vorkommen das der eine oder andere Artikel zum Bestellzeitpunkt nicht mehr lieferbar ist. Dieser Artikel wird dann von uns automatisch storniert.
      Ein Anspruch auf Auslieferung besteht nicht! Falls dieser Artikel schon per Vorkasse bezahlt wurde wird der Betrag von uns zurückerstattet.
   * Werden Vorleistungen erbracht, welche Skizzen, Pläne, sonstige Berechnungen,  auch statische od. Energiebedarfsberechnungen voraussetzen, oder auch fotografische
      Vorleistungen einschl. Zusatzarbeiten erforderlich machen, so sind diese als Vorleistungen zu verstehen und auch bei Stornierungen oder Auftragsrücktritten zur Zahlung
      fällig.  Der Besteller hat das Recht diese Vorleistungen sodann in der Form zu  erhalten, soweit diese bereits abgeschlossen sind.
   * Die Nichteinhaltung von Lieferterminen entbindet den Käufer /Auftraggeber  nicht von seiner Abnahmepflicht, bei bereits vereinbarten Kaufabschlüssen, sind die Produkte
      soweit bereits  hergestellt, oder als Lieferung unterwegs,  auch abzunehmen.   Unser Aufwand und die angefallen Kosten für Vorleistungen trägt in jedem Falle der
      Auftraggeber.         Dies gilt nur zum Teil bei Fertigprodukten welche Lagerware sind, wenn noch nicht ausgeliefert ist.
   * Schadensersatzforderungen des Käufers sind ausgeschlossen, ausgenommen es handelt sich fahrlässig entstandene Schäden.

Änderungen / Stornierungen:
 * Solange sich Die Bestellung ( nur Lagerware )  noch nicht in der Auslieferung befindet kann  diese beliebig geändert oder storniert werden. Bitte Stornogebühren beachten.
     Eine kurze Mail ist dazu ausreichend.   Nach  Bestellung von Sonderartikeln oder Sonderanfertigungen sowie nach Versand ist Storno oder Rücknahme nicht mehr möglich.
  * Betreuungsaufträge - Übernahmen von Berechnungen,  Beratungen, Planungen, Aufträge an Vermittlungsinstitutionen, Kreditberatungen, Energiebaeratungen usw.  können  
     eine volle Gebühr, auch bei Rücktritten od. Stornierungen  auslösen.  Insbesondere wenn   z. Bsp. alle   Vorleistungen bereits  erbracht  wurden und der Rücktritt oder eine  
    Stornierung  unmittelbar  vor dem  Abschluss des eigentlichen Gesamtauftrages oder den  Ausführungstätigkeiten erfolgt.

Widerrufsrecht:   oder Umtausch:
  * Dies gilt nur für Artikel in der ungeöffneten Orginalverpackung,   ist nur bei Fehler, Schäden  od.  Falschlieferung  möglich.  Bitte Lieferzustand deshalb bei Annahme der
      Ware genau prüfen,   geöffnete Ware ist grundsätzlich von der Rückgabe ausgeschlossen!     Bei einem Warenwert bis 40 EUR trägt der Kunde die anfallenden
     Versandkosten, darüber kommen wir dafür auf. Erstattet wird von uns nur die günstigste Versandart.    Bei einer Platine oder Schlüssel  wäre das z.b. ein Maxibrief.
   * Bitte beachten Sie, dass sich beim Versand von Plänen, Berechnungen, Exposés infolge der Größe, des Umfanges, wegen  Einschreiben oder Paketversandes zusätzliche  
      Verzögerungen ergeben können, auch wenn die Absendung bereits zugesichert wurde. Rechnen Sie zum Teil mit  Verzögerungen bis zu zwei Wochen  

Reklamationen:
   * Wir können nur für Schäden die Haftung übernehmen die nicht mutwillig oder durch dritte ( Transport ) an der Ware entstanden sind.
   * Die Ware ist bei Erhalt sofort auf Transportschäden zu prüfen. Diese sind der ausliefernden Person (Postmitarbeiter) zu melden.
   * Wir übernehmen keinerlei Schadensersatz für nicht eingehaltene Liefertermine oder Schäden die durch die Ware eventuell entstanden sind.
   * Keine unfreien Pakete zurücksenden, da diese nicht angenommen werden.           
   * Bei einer berechtigten Reklamation erstatten wir Ihnen die entstandenen Portokosten.
   * Sofern fehlerhafte Teile von den Werken ausgeliefert werden, erfolgt  Ersatzlieferung oder Reparatur vor Ort direkt durch den Werkskundendienst.
   * Wie bereits oben angegeben, übernehmen wir keine Gewährleistung für Berechnungen, Fotos oder ähnliches, welches im Internet publiziert wird/wurde,
      also sind derartige Reklamationen von vorn herein nicht zulässig.   Das gleiche gilt für gebrauchte Produkte / Waren / Objekte.

Rechtswirksamkeit:

   * Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.        Gerichtsstand ist der Sitz der Firma ABF-Ehrenberger-GmbH   in München.
   * Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile der
     AGB  in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.  Die ungültigen Bestimmungen werden automatisch durch solche ersetzt die dem Sinn und Zweck der ungültigen
      Bestimmung in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommen.
  * Gemäß EU - Recht neu: wir übernehmen die Gewährleistung gemäß EU-Recht bis zur maximalen Zeit von zwei Jahren für alle Teile,
     für mechanische od. elektrische  Funktionen jedoch nur  (je nach Verschleiß)  bis maximal 6 Monaten  bzw.   nur insoweit,  wie dies auch von den Herstellern übernommen wird

München, im Okt. 2016


 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü